Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig und zeitnah über das aktuelle Einsatzgeschehen der Ortsfeuerwehr Gnarrenburg. Hier finden Sie Berichte und Fotos sowie erste Hintergrundinformationen. Wenn Sie darüber hinaus, z.B. als Redakteur einer Tageszeitung, nähere Informationen benötigen, rufen Sie bitte den Gemeindebrandmeister, den jeweils zuständigen Ortsbrandmeister oder den Ortsbrandmeister von Gnarrenburg an.

Feuer in Kompostierungsanlage

Karlshöfen. Am Samstag Nachmittag wurden die Ortsfeuerwehren aus Karlshöfen und Glinstedt, unterstützt vom Einsatzleitwagen aus Gnarrenburg, zu einem Einsatz in Karlshöfen alarmiert. Die Alarmierung erfolgte aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung, die… Mehr lesen »

Beispielbild

Abbiegevorgang endet in Kollision

Gnarrenburg. Die Ortsfeuerwehr Gnarrenburg wurde am Samstagmittag zu einem Verkehrsunfall in die Hermann-Lamprecht-Straße Kreuzung Waldstraße gerufen. Bei einem Abbiegevorgang kam es dort zu einem Zusammenstoß zweier Autos. Ein Fahrzeug fuhr… Mehr lesen »

Beispielbild

Zwei Einsätze durch Sturm „Wencke“

Klenkendorf/Findorf. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zu zwei Sturmbedingten Einsätzen in der Gemeinde Gnarrenburg. Um 03:20 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Klenkendorf alarmiert. In Klenkendorf blockierte ein… Mehr lesen »

Beispielbild

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Karlshöfenerberg

Karlshöfenerberg. Am Freitag wurden die Ortsfeuerwehren aus Karlshöfen, Langenhausen, Glinstedt und Gnarrenburg zu einer ausgelösten Brandmeldeanalge in einem Betrieb in Karlshöfenerberg alarmiert. Eine Brandmeldeanlage sendet bei Auslösung einen automatischen Feueralarm… Mehr lesen »

Beispielbild

Gasaustritt in Spreckens

Spreckens. In der Nacht vom 14.02. auf den 15.02.2024 wurden die Kameraden der Ortswehr Fahrendorf mit dem Einsatzstichwort GEF1 – Gasaustritt alarmiert. Einsatzort war das Nachbardorf Spreckens. Zusammen mit den… Mehr lesen »

Beispielbild

Schnelle Türöffnung für den Rettungsdienst

Gnarrenburg. Am Freitagvormittag wurde Ortsfeuerwehr Gnarrenburg zu einer Türöffnung innerhalb von Gnarrenburg alarmiert. Vor Ort musste die Tür für den Rettungsdienst geöffnet werden, um Zugang zu einem Patienten mit einem… Mehr lesen »

TH1 auf der K102 in Langenhausen

Langenhausen. Am Mittwochmorgen verursachte das Sturmtief „Isha“, das über Deutschland hinwegzog, glücklicherweise nur einen Einsatz in der Gemeinde Gnarrenburg für die Gemeindefeuerwehr. Um 07:01 Uhr löste die Einsatzleitstelle für Rettungsdienst… Mehr lesen »

Beispielbild

Unterstützung für den Rettungsdienst in Karlshöfen

Karlshöfen. Am Montag Nachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Karlshöfen zu einer Tragehilfe in Karlshöfen alarmiert. Der Rettungsdienst benötigte bei der Rettung eines Patienten Unterstützung durch die Feuerwehr. Vor Ort eingetroffen unterstützten… Mehr lesen »

Nach dem Sturm folgt der Regen

Gnarrenburg. Das Sturmtief Zoltan hinterließ seine Spuren auch in der Gemeinde Gnarrenburg. Über zwei aufeinanderfolgende Tage, am Donnerstag und Freitag, waren die Feuerwehren im Einsatz, um durch den Sturm verursachte… Mehr lesen »

Beispielbild

Gemeldeter Gasaustritt in Kuhstedt

Kuhstedt. Am Sonntagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren aus Kuhstedt und Gnarrenburg zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Die Ursache schien zunächst auf einen möglichen Gasaustritt in einer Wohnung hinzuweisen. Ein Bewohner hatte… Mehr lesen »

Beispielbild

Schornsteinbrand in Gnarrenburg

Gnarrenburg. Am Samstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Gnarrenburg in die Weichselstraße in Gnarrenburg alarmiert. Vor Ort sollte ein Schornstein brennen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war das Feuer im Schornstein bereits… Mehr lesen »

Wasserrohrbruch im Gebäude

Am Dienstagvormittag wurden die Ortsfeuerwehren aus Kuhstedt und Gnarrenburg zu einer technischen Hilfeleistung in den Drohnenkampweg nach Kuhstedt alarmiert. Vor Ort kam es in einem Keller zu einem Wasserrohrbruch. Als… Mehr lesen »

Küchenbrand in Volkmarst

Volkmarst. Am frühen Samstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Brillit zur Unterstützung der Feuerwehren aus Volkmarst und Basdahl nach Volkmarst alarmiert. Vor Ort kam es zu einem Küchenbrand. Aufgrund der Annahme, dass… Mehr lesen »