Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig und zeitnah über das aktuelle Einsatzgeschehen der Feuerwehr Karlshöfen. Hier finden Sie Berichte und Fotos sowie erste Hintergrundinformationen. Wenn Sie darüber hinaus, z.B. als Redakteur einer Tageszeitung, nähere Informationen benötigen, rufen Sie bitte den Gemeindebrandmeister oder den jeweils zuständigen Ortsbrandmeister an.

Beispielbild

Kleiner Flächenbrand im Findorfer Moor

Findorf. Um 19:43 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren aus Findorf und Karlshöfen zu einem kleinem Flächenbrand in die Dahldorfer Straße alarmiert. Auf einem Feld fanden die Einsatzkräfte eine Rauchentwicklung und Glutnester… Mehr lesen »

Landmaschine brennt vollständig aus

Barkhausen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Montagmorgen in Oberbarkhausen zum Brand eines Traktors. Das Feuer breitete sich vom Motorraum des Traktors so rasant aus, dass der Traktor beim… Mehr lesen »

Beispielbild

Gemeldete Rauchentwicklung bestätigt sich nicht

Karlshöfen. Am Mittwoch Mittag wurde die Ortsfeuerwehr Karlshöfen zu einer gemeldeten Rauchentwicklung an der L122 zwischen Karlshöfen und Glinstedt alarmiert. An der Einsatzstelle eingetroffen, konnten weder Feuerwehr noch Polizei eine… Mehr lesen »

Unwettereinsatz in Gnarrenburg

Gnarrenburg. Auch wenn es die Wetterprognosen anders gesehen hatten, gab es am Mittwochnachmittag ein unerwartetes Starkregenereignis in der Gemeinde Gnarrenburg. Mehrere Keller liefen voll. Außerdem drohte Regenwasser an mehreren Stellen… Mehr lesen »

Kleinfeuer unter Tribüne schnell gelöscht

Findorf. Am späten Sonntagnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren Findorf und Karlshöfen, so wie der Einsatzleitwagen aus Gnarrenburg zu einem Kleinfeuer auf den Sportplatz des FC Oste-Hamme in Findorf alarmiert. Unterhalb der… Mehr lesen »

Beispielbild

Person in Zwangslage

Karlshöfen. Zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz wurden die Ortsfeuerwehren aus Karlshöfen, Gnarrenburg und Rhade um 16:20 Uhr am 27. März 2022 alarmiert. Zusammen mit der der Besatzung eines Rettungswagens sowie einem… Mehr lesen »

Orkan hält Einsatzkräfte auf Trab

Über 330 sturmbedingte Feuerwehreinsätze im Landkreis Rotenburg – Nächstes Sturmtief ist schon im Anmarsch Bremervörde. Sturmtief „Ylenia“ hatte Niedersachsen gestern fest im Griff. In Uelzen starb ein Mann, als ein… Mehr lesen »

Rauchentwicklung durch Elektrobrand

Findorf. Durch einen Zufall wurde gegen 15:40 Uhr eine Rauchentwicklung aus einem Fenster im Erdgeschoss eines Nebengebäudes in Findorf entdeckt. Nur kurze Zeit später wurden die Feuerwehren aus Findorf, Gnarrenburg,… Mehr lesen »

Land unter in Moordörfern

Über 100 Einsatzkräfte und 1.000 Sandsäcke – Sieben Gnarrenburger Wehren im Hochwassereinsatz Gnarrenburg. Die Wetterprognosen lassen nichts Gutes ahnen: Über 30 Liter Regen in kurzer Zeit melden die Wetter-Apps für… Mehr lesen »

L 122: Vier Schwerverletzte bei Unfall

Auto mit 36-jähriger Gnarrenburgerin und drei Kindern prallt zwischen Gnarrenburg und Karlshöfen gegen Milchlastwagen Gnarrenburg. Eine 36-jährige Frau aus der Gemeinde Gnarrenburg und drei Kinder im Alter von vier bis… Mehr lesen »

Beispielbild

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Karlshöfen. Am Montag, den 26.10.2020 wurde gegen 17.50 Uhr die Ortsfeuerwehr Karlshöfen zu einer technischen Hilfeleistung auf die Landesstraße 122 zwischen Glinstedt und Karlshöfen alarmiert. An der Einsatzstelle ist es zuvor… Mehr lesen »

Beispielbild

Türöffnung in Karlshöfen

Am Morgen des 22.06 wurden wir gegen 7:25 Uhr zu einer Türöffnung nach Karlshöfen gerufen. Wir haben hier mit der Ortsfeuerwehr Karlshöfen, dem Rettungsdienst und der Polizei zusammengearbeitet.

Flächenbrand endet glimpflich

Augustendorf. Am späten Sonntagnachmittag, gegen kurz nach 17:00 Uhr, wurden die Ortsfeuerwehren Augustendorf, Glinstedt, Karlshöfen und Gnarrenburg zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Forstort-Anfang alarmiert. Ein aufmerksamer Passant bemerkte vom Aussichtsturm… Mehr lesen »

Erneut Schlimmeres verhindert

Glinstedt: Traktor brennt zwischen zwei Gebäuden Glinstedt. Bei einem Feuer auf dem Betriebsgelände der Glinstedter Firma Landtechnik Mehrtens ist gestern hoher Sachschaden entstanden. Gegen 15.30 Uhr gerät aus ungeklärter Ursache… Mehr lesen »