Im Jahre 1949 wurde mit dem Bau eines Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshauses begonnen. Als Ort für den Bau entschied man sich für das ehemalige Schulgrundstück in der Mitte des Dorfes. 1968 wurde der Bau dann fertiggestellt.

Feuerwehrhaus Fahrendorf