Das Feuerwehrhaus wurde in den Jahren 2012 und 2013 vergrößert und renoviert.

Es gibt einen Schulungsraum, einen Raum für die Reinigung und Wartung von Atemschutzgeräten, einen Umkleideraum und eine Fahrzeughalle, welche Platz für ein Fahrzeug bietet.

An das Gebäude ist eine Werkstatt angebaut.

 

 

 

 

 

Der Schulungsraum

 

 

 

 

Die Umkleide