Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig und zeitnah über das aktuelle Einsatzgeschehen aller Feuerwehren der Gemeinde Gnarrenburg. Hier finden Sie Berichte und Fotos sowie erste Hintergrundinformationen. Wenn Sie darüber hinaus, z.B. als Redakteur einer Tageszeitung, nähere Informationen benötigen, rufen Sie bitte den Gemeindebrandmeister, den jeweils zuständigen Ortsbrandmeister oder den Ortsbrandmeister von Gnarrenburg an.

Beispielbild

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Am Montagmorgen mussten die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Gnarrenburg zu einem weiteren Einsatz ausrücken. Um 07:40 Uhr wurde die Feuerwehr zur Unterstützung in die Hermann-Lamprecht-Straße gerufen. Dort sind nach einem Verkehrsunfall… Mehr lesen »

Beispielbild

Autofahrer wird reanimiert

Ein 49-jähriger Mann aus Oldenburg ist am Dienstagabend mit seinem Auto auf der Kreisstraße 102 in Fahrendorf verunglückt. Der Fahrer war in Richtung Bremervörde unterwegs und kam mit seinem Pkw… Mehr lesen »

Beispielbild

Baum droht auf Straße zu stürzen

In der Nacht von Freitag den, 08.03.2019 auf Samstag den, 09.03.2019 wurde die Ortsfeuerwehr Gnarrenburg gegen 03:00 Uhr in die Straße „Am Kirchendamm“ gerufen. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen… Mehr lesen »

Wehren kommen nicht zur Ruhe

14 Alarmierungen: Dauereinsatz für Gnarrenburgs Wehren – Böller in Pkw-Tank gesteckt – Tierrettung – Bäume auf Straßen Für die Gnarrenburger Feuerwehren bedeutete der Jahreswechsel einen Einsatzmarathon: Sieben Ortswehren mussten zu… Mehr lesen »

Mann stirbt bei Feuer

Feuerwehr-Großeinsatz: Mobilheim-Brand auf Gnarrenburger Campingplatz In der Nacht zum Montag ist ein Mann bei einem Feuer auf dem Gnarrenburger Campingplatz ums Leben gekommen. Warum das Mobilheim in der Hermann-Lamprecht-Straße brannte,… Mehr lesen »

Verkehrsunfall geht glimpflich aus

Glück im Unglück hatte eine junge Autofahrerin aus Karlshöfen am Montagabend, den 10.12.2018 als sie sich gegen 19:15 Uhr auf dem Weg von Gnarrenburg Richtung Karlshöfen auf der L122 befand.… Mehr lesen »

Unklare Rauchentwicklung im Werkstattbereich

Das Wochenende der Mitglieder der Feuerwehren Karlshöfen, Glinstedt, Findorf und Gnarrenburg wurde am 24. November 2018, gegen 13:30 Uhr unweigerlich unterbrochen. „F2Y (Das „Y“ bei den Alarmierungen steht für „Menschenleben… Mehr lesen »

Feuerwehren löschen brennende Torfmiete

„F FW1 Feuer Wald/Moor/Heide“, lautete die Alarmierung für die Feuerwehren aus Augustendorf und Karlshöfen am Samstagnachmittag, den 03.11.2018. Grund für die Alarmierung war eine brennende Torfmiete in Augustendorf. Am Einsatzort… Mehr lesen »

Feuerwehren proben für den Ernstfall

Die Feuerwehren Gnarrenburg, Fahrendorf, Klenkendorf und Langenhausen haben am Sonnabend bei einer morgendlichen Alarmübung in Fahrendorf den Ernstfall geprobt. Die Einsatzleitung lag bei Andre Wilshusen von der Feuerwehr Fahrendorf. Die… Mehr lesen »

Beispielbild

Brennender Komposthaufen in Kuhstedt

Am frühen Morgen, des 31.10.2018, wurden gegen 4:50 Uhr die Feuerwehren aus Gnarrenburg und Kuhstedt in die Gnarrenburger Straße alarmiert. Laut der Alarmierung sollte dort ein Misthaufen brennen. Die eintreffenden… Mehr lesen »

Brennt Unrat in Heinrichsdorf

Aus noch ungeklärter Ursache geriet ein Haufen Unrat am späten Montagabend gegen halb Elf in der Klenkenholzer Straße im Sandbosteler Ortsteil Heinrichsdorf in Brand. Die alarmierten Feuerwehren aus Sandbostel und… Mehr lesen »

Beispielbild

Pferderettung in Kuhstedtermoor

Am Samstagabend, des 13.10.2018, wurden wir gegen 18:00 Uhr zusammen mit der Ortsfeuerwehr aus Kuhstedtermoor zu einer Tierrettung alarmiert. Auf einer Weide in Kuhstedtermoor war ein Pferd mit seinen Hinterläufen… Mehr lesen »

Beispielbild

Flächenbrand schnell unter Kontrolle

Am Sonntagmorgen, 30.09.2018, wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Fahrendorf, gegen 09:30 Uhr, zu einem Flächenbrand nach Fahrendorf alarmiert. Vor Ort brannte lediglich eine kleine Fläche von circa zwei mal… Mehr lesen »

Beispielbild

Wasserrohrbruch in der Hindenburgstraße

Am frühen Sonntagmorgen, des 16.09.2018, wurden wir zu einem Wasserrohrbruch in die Hindenburgstraße alarmiert. Vor der alten Post sprudelte das Wasser aus dem Gehweg. Durch die Feuerwehr wurden, bis zum… Mehr lesen »